Reinhard und Marianne Athenstaedt-Stiftung

Schulprojekt in Zanskar im indischen Himalaya (Bundesstaat Jammu & Kashmir).

Herzlich willkommen – Welcome - Julay! Julay!

Aktuelles:

  • Fabian Klose reiste vom 20. Juli bis 13. August 2014 nach Zanskar mit dem Mandat der Stiftung und besuchte die Secpads School (mehr...)
  • Zur gleichen Zeit versorgte das Team um Zahnärztin Dr. Marianne Prien aus Hannover in dem ein Jahr zuvor durch Evelyn Reuter und Uta Pursche am 18.07.2013 eröffneten First Aid and Medical Center mehr als 400 Patienten in Schule und Region (mehr...)
  • Vocational-Training-Center arbeitet selbständig (mehr...)
  • Langjähriger Freund von Marianne Athenstaedt und der Stiftung Skarma Rinchen aus Leh erstmals zu Gast in Deutschland (mehr...)
  • Am 8. November 2014 traf sich die Athenstaedt-Stiftung zu ihrer jährlichen Versammlung (mehr...)
  • Dank an Friedegund und Steffen Zschunke für 14 Jahre Stiftungsarbeit (mehr...)
  • Der Monatsbericht des Direktors H. R. Sharma erreichte uns am 7. November 2014 aus Zanskar (mehr...)

In the year 2000 the SECPADS SCHOOL was established by the Reinhard and Marianne Athenstaedt Foundation, the financial sponsor until today. It is a private school with a hostel in the near of Karsha, a small village in the Indian Himalayan region Zanskar (federal state Jammu & Kashmir).
The main aim is to provide equal education opportunity facilities to all children through modern educational practices. The school helps the students to appreciate their own culture and its values.
Therefore the students study three languages: Bothi (the local language), English and Hindi.
If you want to get more information: since last year the school operates its own homepage.


nach oben

Home | Aktuelles | Archiv | Die Stiftung | Wie können Sie helfen? | Zanskar - Stories, Tipps | Impressum

© 2003 - 2014 Reinhard und Marianne Athenstaedt-Stiftung